Integration

Fotolia #139213781 | Urheber: Robert Kneschke

Alle Menschen sind verschieden. Sie haben unterschiedliche Fähigkeiten, Möglichkeiten und Interessen, sehen unterschiedlich aus und sprechen verschiedene Sprachen. Uns ist es daher wichtig, auch Kinder in unsere Gemeinschaft zu integrieren, die von Beeinträchtigungen betroffen sind und die daher einen erhöhten Förderbedarf haben.

Diese Integration verstehen wir als eine enorme Bereicherung für uns alle. So lernen alle von Anfang an, dass Fähigkeiten und Bedürfnisse verschieden sein können und dass Vielfalt wertvoll ist.
Gemeinsam mit Ihnen, den Eltern, legen die ErzieherInnen individuell für Ihr Kind fest, in welchen Bereichen Ihr Kind eine gezielte Förderung benötigt. Auf dieser Basis passen wir die Eingewöhnungs- und Betreuungszeit an die Bedürfnisse Ihres Kindes an.

Wie alle anderen Kinder besucht ein Integrationskind unsere verschiedenen Bildungsräume. Die ErzieherInnen der jeweiligen Bildungsräume begleiten und integrieren Ihr Kind nach seinen individuellen Neigungen und seinem Entwicklungsstand. Dadurch beteiligen sich alle ErzieherInnen der Einrichtung am Entwicklungsprozess Ihres Kindes.
Um einzelne Entwicklungsbereiche gezielt zu fördern, bieten wir Ihrem Kind zusätzlich Einzel-und Kleingruppenarbeit an.