Konzept

Fotolia #111051739 | Urheber: ChristArt

Unsere Einrichtung betreut 73 Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Eintritt in die Grundschule.
In unserem teiloffenen Konzept hat Ihr Kind seinen festen Platz in seiner Stammgruppe. Dort nimmt es am täglichen Morgenkreis teil, auch das Mittagessen findet in dieser Konstellation statt. Die pädagogischen Angebote werden ebenfalls in der Stammgruppe aber auch gruppenübergreifend durchgeführt. In der Freispielzeit haben die Kinder die Möglichkeit auch die anderen Gruppenräume zu nutzen. 

 

Die teiloffene Arbeit bietet einen ganzheitlichen Rahmen für die verschiedenen Kompetenzen, die für Ihr Kind wichtig sind. Wir verstehen uns dabei als Begleiter Ihres Kindes auf Augenhöhe. Ihr Kind steht mit seiner Individualität im Vordergrund. Es wird zum Selbermachen, Ausprobieren und Entwickeln eigener Lösungsstrategien und Ansichten angeregt.

Unsere pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan sowie den Qualitätsfacetten der EKHN. Dadurch stellen wir sicher, dass Ihres Kindes optimal in seiner Entwicklung begleitet und zugleich bestmöglich auf die Anforderungen der Schule vorbereitet ist.

Als evangelische Einrichtung vermitteln wir Ihrem Kind christliche Werte, feiern religiöse Feste und beleuchten mit den Kindern den Hintergrund dieser Feste.

Unsere Einrichtung ist gemeinsam mit der Kindertagesstätte " Unterm Regenbogen" und dem Evangelischen Vorkindergarten Teil des Familienzentrums Bad Soden.