Ein Tag im Kindergarten

Fotolia #109933097 | Urheber: Andrey Kuzmin

Wir sind davon überzeugt, dass ein geregelter Tagesablauf Kindern Sicherheit vermittelt und Kinder sich so gut im Alltag zurechtfinden. Daher folgt der Alltag in unserer Kindertagesstätte einem festen Rhythmus, der gleichzeitig viel Freiraum für Förderung, Spiel und Spaß ermöglicht:

7:30 Uhr bis 9:00 Uhr| Ankommen

  • Unsere Einrichtung öffnet, die Kinder werden in einem Gruppenraum (Bären) in Empfang genommen
  • Um 8:00 öffnen die anderen Gruppen
  • von 8:15 Uhr bis 9:30 Uhr können die Kinder in unserem Bistro frühstücken

9:30 Uhr | Begrüßung und gemeinsamer Start

  • Kinder und Erzieher starten im Morgenkreis in den Stammgruppen gemeinsam in den Tag

10:00 Uhr | Aktivitäten & Unternehmungen

  • Die Kinder können in ihrem Gruppenraum ihren Interessen nachgehen. Nach Absprache ist das Spielen in den anderen Gruppenräumen möglich. 
  • Je nach Wetterlage spielen sie im Außenbereich oder unternehmen Ausflüge bspw. zum nahegelegenen Spielplatz. 
  • Zusätzlich bieten wir Ihren Kindern entsprechend ihrer Wünsche und Anregungen Projekte an wie bspw. Blumen pflanzen, Bauprojekte, backen und vieles mehr

ab 11:30 Uhr (Raben & Löwen)/ 12:30 Uhr (Bären & Eulen)| Mittagessen der jeweiligen Stammgruppe im Bistro/ Eulenraum

Die Gruppen essen in zwei Essensslots. Die eine Gruppe isst im Bistro, die andere im Gruppenraum der Eulen. 

12:30 Uhr bis 14:00 Uhr / 13:15 bis 14:15 Uhr Schlafen

Die Schlafkinder aus der ersten Essensgruppe gehen gemeinsam im Käferraum schlafen (Raben & Löwen) und die Schlafkinder aus der zweiten Essensgruppe im Maulwurfraum. 

ruhige Aktivitäten und freies Spiel und Abholzeit bis 15:00 Uhr 

15:30 Uhr | Snack

Der Spätdienst findet in einer der Gruppenräume oder im Bewegungsraum statt. Wo genau sich die Kinder befinden, können Sie bereits vorne an der Eingangstür am Aushang sehen. 

17:00 Uhr | Die Einrichtung schließt