Seit 2019 gestalten wir in unserem multiprofessionellen Team von ca. 20 Mitarbeiter*innen mit viel Engagement das Zusammenwachsen der vormals getrennten Einrichtungen zu einer Kindertagesstätte mit einem gemeinsamen Konzept.

Wir pflegen in unserem Haus ein kollegiales und freundliches Arbeitsklima und schätzen die Freude am Tun, Verantwortungsbereitschaft und Gestaltungswillen.
Jeder kann etwas besonders gut! Deshalb setzen wir unsere Kollegen und Kolleginnen stärkenorientiert in der Gruppenarbeit und in übergreifenden Tätigkeiten ein und gewähren Mitarbeiter*innen an ihren Interessen orientierte, individuelle Gestaltungsspielräume.

Wir sind ein multiprofessionelles Team, welches sowohl aus Erzieherinnen, als auch aus Sozial-Pädagogen, einer Kinderkrankenschwester, Diplom-Pädagogen und Krippenerzieherinnen besteht.